ME/CFS – Science Update 02/2019

ME/CFS – Science Update 02/2019

Für das Science-Update 02/2019 haben wir einen Überblicksartikel über die Forschung zu ME/CFS im Jahr 2018 übersetzt. Der englischsprachige Originalartikel von Dr. Rochelle Joslyn (Immunologin an der University of Washington) wurde im Dezember bei #MEAction veröffentlicht.

Außerdem sind wir der Frage nachgegangen, wie die Anzahl der Studien des letzten Jahrs einzuordnen ist – unser Nachtrag findet sich unter der Übersetzung des Artikels.

Mehr
ME/CFS – Science Update 01/2019

ME/CFS – Science Update 01/2019

Inhalt

  • Verformbarkeit von roten Blutkörperchen als potentieller Biomarker für ME/CFS
  • ME/CFS-Kranke werden in Notaufnahmen oft nicht fachgerecht behandelt
  • Überblicksarbeit zur Wirksamkeit von Nahrungsergänzungsmitteln bei der Behandlung von ME/CFS
  • Zusammenhang von Aktivitätslevel, Schlafdauer und Schwere der Symptome bei Patient:innen mit ME/CFS oder Fibromyalgie
Mehr
ME/CFS – Science Update 12/2018

ME/CFS – Science Update 12/2018

Inhalt

  • Hinweise auf Zusammenspiel von Immunsystem und Stoffwechsel bei ME/CFS
  • Eingeschränkte Schulfähigkeit von Jugendlichen mit ME/CFS
  • DePaul Symptom Questionnaire zur standardisierten Erfassung von ME/CFS-Symptomen
  • 2Tages-CPET als objektive Diagnostik für ME/CFS und Post-Exertional Malaise
Mehr
ME/CFS Science-Update 11/2018

ME/CFS Science-Update 11/2018

Inhalt

  • Fragebogen zur Erfassung von Post-Exertional Malaise
  • Veränderungen von T-Zellen und natürlichen Killerzellen bei ME/CFS-Patient:innen
  • Untersuchung von Stigmatisierung durch ME/CFS
  • Hinweise auf veränderte Immunsignaturen bei ME/CFS
Mehr
ME/CFS – Science Update 10/2018

ME/CFS – Science Update 10/2018

Im aktuellen Update der Dt. Ges. für ME/CFS haben wir alle Vorträge des Symposiums an der Uni Stanford zusammengefasst.

Ron Davis, Øystein Fluge, Maureen Hanson, Jarred Younger und sechs weitere renommierte Wissenschaftler:innen berichten von ihrer aktuellen Forschung an ME/CFS.

Mehr
ME/CFS – Science Update 09/2018

ME/CFS – Science Update 09/2018

Inhalt

  • Befragung von ME/CFS-Patienten über post-exertional Malaise
  • Neuauswertung des FatiGo-Trial zeigt keine Effektivität von kognitiver Verhaltenstherapie zur Behandlung von ME/CFS
  • ME/CFS-Patienten scheinen Informationen im Gehirn langsamer zu verarbeiten als Gesunde
  • Erhöhte long non-coding RNAs bei ME/CFS-Erkrankten gemessen
Mehr
ME/CFS – Science Update 08/2018

ME/CFS – Science Update 08/2018

Inhalt

  • Eingeschränkter Glukokortikoid-Rezeptor bei ME/CFS?
  • Gestörter Energiestoffwechsel in natürlichen Killerzellen | Post-Exertional Malaise ist Kernsymptom von ME/CFS
  • Post-Exertional Malaise ist Kernsymptom von ME/CFS
  • Stoffwechselprodukte im Blut und Darm als Biomarker für ME/CFS
Mehr
ME/CFS – Konferenz Update der IIMEC13

ME/CFS – Konferenz Update der IIMEC13

Dieses Science-Update widmen wir der Berichterstattung der internationalen ME/CFS-Konferenz: »13th Invest in ME Research International ME Conference« die am 1. Juni in London stattfand.

Wir haben eine Zusammenfassung aller Vorträge der Konferenz erstellt. Darunter Neuigkeiten von den Centers for Disease Control (CDC) und den National Institutes of Health (NIH) sowie aktuelle Forschungsansätze und -ergebnisse von Ron Davis von der Stanford University (USA) und weiteren internationalen Wissenschaftler:innen aus Norwegen, Finnland, Großbritannien und Australien.

Mehr
ME/CFS – Science Update 04/2018

ME/CFS – Science Update 04/2018

Inhalt

  • Verminderte Zuckeraufnahme und ATP-Produktion in Muskeln von ME/CFS-Patienten
  • Hinweise darauf, dass ME/CFS eine Autoimmunerkrankung ist, verdichten sich
  • Post-Exertional Malaise ist Kernsymptom von ME/CFS
  • Studie der Charité – Immunoadsorption half sieben von zehn Patienten
Mehr